Cyclocross Rad - Bundesliga

an der Eliteschule HHG in Kaiserslautern

Grußwort des Präsidenten Radsportverband Rheinland-Pfalz e.V. 

Jan Christmann

 

 

 

 

Liebe Radsportlerinnen, liebe Radsportler

Als Präsident des Radsportverbandes Rheinland-Pfalz e.V. möchte ich alle Sportler, Trainer, Betreuer, Kampfrichter und Zuschauer zu dem

1. Bundesliga - Cyclocross Rennen in Kaiserslautern am Heinrich - Heine Gymnasium begrüßen.

Die Bundesliga - Cyclocross hat einen hohen Stellenwert und ist für viele Sportler und Trainer eines der Saisonhighlights im Cyclocross in Deutschland. Für die Bundestrainer ist sie ein wichtiges Kriterium bei der Zusammenstellung der Nationalkader und für die Vergabe von Startplätzen bei den internationalen Meisterschaften.

Bedanken möchte ich mich beim Ausrichter, dem RSC Linden der kurzfristig die Organisation und die Ausrichtung übernommen hat.
Ich bin sicher, dass alle beteiligten Helfer und Kampfrichter, wie bei den vorherigen Radsportgroßereignissen in der Region, für hervorragende Wettkampfbedingungen sorgen werden.

Ich hoffe, dass ähnlich wie im Jahr 2017 (DM in Queidersbach) viele Sportbegeisterte sich als Zuschauer bei den Wettkämpfen bei hoffentlich gutem Winter - Wetter einfinden werden. Allen Teilnehmern wünsche ich ein erfolgreiches Abschneiden bei dieser Veranstaltung bei fairen Wettkämpfen.

Jan Christmann

Präsident

Radsportverband Rheinland-Pfalz e.V.

Veranstalter Cyclocross Bundesliga 2019 

Logo LindenRSC Linden e.V.

 

Web-Designer: RSC-LINDEN